Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Newsletter abonnieren:  
 
 
 
 

Einrichtungen

Wertstoffhof Hutthurm/Büchlberg

 

Leoprechting, Goldener Steig 41, Telefon 08505 / 3036

 

Winteröffnungszeiten, gültig vom 02.11.2016 bis 26.03.2017

  • Dienstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

zur Homepage der AWG bzw. Wertstoffhof Hutthurm

 

gemeindliche Wasserversorgung

 

Das Hutthurmer Trinkwasser stammt zum Großteil aus eigenen gemeindlichen Quellen. Daneben wird bei Bedarf auch noch Waldwasser der Wasserversorgung Bayerischer Wald (www.waldwasser.eu) zugespeist. Besonders hinweisen darauf möchten wir, dass sowohl das aus der Eigenversorgung gewonnene Wasser als auch das Waldwasser ("Fernwasser") dem Härtebereich "weich" gemäss Waschmittelgesetz zuzuordnen ist. Sie können deshalb Kostenersparnis und Umweltschutz betreiben, indem Sie Ihre Waschmittel entsprechend sparsam dosieren. 

 

Betriebsleiter der Wasserversorgung:
Wassermeister Manfred Kölbl

Telefon 0171 / 575 575 3

mail:

 

[Untersuchungsbefund Trinkwasser 2013]

[Untersuchungsbefund Waldwasser 2013]

[Untersuchungsbefund Urangehalt]

 

Soziales

 

Hutthurmer Tafel

 

 

Stromversorgung, Gasversorgung

 

 

Stromversorgung, E.ON Bayern AG

Technischer Kundenservice: 0180/4192071*

Störungsnummer: 0180/4192091*

 

*für 24 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz

 

Gasversorgung, E.ON Bayern AG

Störungsnummer: 0180/4192081*

 

*für 24Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz

 

 

Zuständige Forstverwaltung

 

Forstrevier Hauzenberg

Friedrich Bauer

Marktplatz 10

94051 Hauzenberg

 

 

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

 

Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum für Ökologischen Landbau und Tierhaltung Kringell

 

 
Bayerische Landesanstalt für Bienenzucht

 

Bayer. Landesanstalt für Bienenzucht. Prüfhof Kringell

 

 

Außenstellen

 

Bauhof, Josef Köberl

 

Wassermeister, Manfred Kölbl

 

Kläranlage, Josef Krenn