Fotoquelle: Andreas MeyerFotoquelle: Dominik EbnerFotoquelle: CenTourisBannerbild
 

Weltseniorentag des Landkreises: Vom „Begehbaren Herzen“ bis zur Verkehrswacht

01. 10. 2022 um 10:00—16:00 Uhr

Senioren-Fachstelle hat für den 1. Oktober ein buntes Programm organisiert – Landrat Raimund Kneidinger ist Schirmherr

 

Eging a. See. Am 1. Oktober 2022 findet im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Landkreis Passau“ zum ersten Mal im Landkreis der Weltseniorentag statt. Schirmherr der Veranstaltung in der Sonnen-Therme Eging a.See ist Landrat Raimund Kneidinger, organisiert wird sie von der Fachstelle Senioren am Landratsamt.

Es erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm, eine besondere Attraktion ist das „Begehbare Herz“ (Foto), unterstützt durch die AOK Bayern und passend zum Jahresschwerpunktthema „Hand aufs Herz“. Die Gesundheitsregionplus veranstaltet Vorträge zur gesunden Ernährung, Bewegung und Entspannung genau wie die AOK Bayern mit einem Beitrag „Herzgesund essen – mediterran genießen. Defi-Vorführungen und Erste Hilfe Kurse durch den BRK Kreisverband Passau runden dieses Angebot ab.

Bei diesem Aktionstag beteiligen sich eine Vielzahl an Organisationen und Initiativen: Das BayernLab Vilshofen bietet Handykurse an und drei Themeninseln, die Verkehrswacht Stadt und Landkreis Passau ist mit einem Mitmachstand vertreten, bei den Darbietungen der vhs Stadt und Landkreis Passau können die Besucher aktiv werden, die Seniorenbeauftragte des Landkreises Passau Gerlinde Kaupa motiviert zu Fit im Alter und bei einem Kräuterspaziergang kann mein sein Wissen erweitern.

Der Weltseniorentag beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung durch die stellvertretende Landrätin Cornelia Wasner-Sommer, den 1. Bürgermeister des Marktes Eging a.See Walter Bauer und Edwin Urmann, AOK Bayern. Die Veranstaltung endet mit der Verlosung des Herz-Quiz um 16 Uhr.

Die musikalische Umrahmung zur Eröffnung erfolgt durch den Harmonika- und Heimatverein Eging a.See und um 13 Uhr dürfen sich die Gäste auf das Konzert von Herrn Gerald Pernerstofer, bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, freuen.

Für das leibliche Wohl ist bestens durch den Kath. Frauenbund Eging a.See und die Gastronomie Döttl gesorgt.

Für Rückfragen steht die Fachstelle Senioren mit Daniela Schalinski, Tel. 0851/397-318, , zur Verfügung.

 

 

Fyler zum Downloaden

 
begehbares Herz
begehbares Herz

 

Veranstaltungsort

Sonnentherme Eging am See

 

Veranstalter

Landkreis Passau

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]