Bannerbild | zur StartseiteFotoquelle: Andreas Meyer | zur StartseiteFotoquelle: Dominik Ebner | zur StartseiteFotoquelle: CenTouris | zur Startseite
 

Demokratielabor KJR Passau

Gemeinsam Demokratie stärken und zwar da, wo wir alle etwas tun können: im Alltag und im Umgang miteinander. Das ist schon länger eins der Ziele im Kreisjugendring Passau mit dem Landkreis. Demnächst bietet der KJR in Kooperation mit der Initiative Gesicht Zeigen! e.V. Berlin und der Stadt Vilshofen ein ganz besonderes Projekt für Jugendgruppen und Schulklassen an, zum 1. Mal in Niederbayern:

 

Vom 20.03. – 25.04. wird ein DEMOKRATIELABOR in der ehemaligen Berufsschule in Vilshofen aufgebaut, welches u.a. Lehrkräfte mit Klassen besuchen und nutzen können. Neben Schulen wird es auch für alle Vereine und Jugendtreffs im Landkreis kostenlos nutzbar sein und ist für eine Zielgruppe von ca. 10 - 20 Jahren geeignet. 

Am Di 19.03. findet von 10-17 Uhr eine Schulung für Interessierte aus Schule, Verein und Jugendarbeit statt. Die Schulung befähigt zum eigenständigen Besuch des Demokratielabors mit Jugendlichen nach Terminabsprache und lohnt sich für alle, die zeitlich flexibler oder mehrmals einen Besuch planen. Zur Schulung kann man sich bereits jetzt im KJR anmelden, weitere Infos & die Terminbuchung sind ab ca. 01.03. auf der Homepage des KJR verfügbar. 

 

Einen Einblick, was Besuchende im Demokratielabor erwartet, finden sie hier: https://www.gesichtzeigen.de/angebote/das-mobile-demokratielabor/

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 20. Februar 2024

Mehr über

Weitere Meldungen